- 16 %
EQ1600 Komplettpaket (1740Wp+) inkl. Solarbank 2 Pro (1,6kWh)

Sofort Verfügbar

Spare bis zu 650€ Stromkosten mit diesem All-in-One Balkonkraftwerk mit Speicher.


  • Maximale Leistung mit vier Solarmodulen

    1740Wp+ aus bifazialen Full Black Modulen

  • Inkl. 1,6kWh Solarbank 2 E1600 Pro Speicher

    Integrierter 800 Watt Wechselrichter 

  • Null Energieverschwendung

    Speicher reagiert in Echtzeit auf den Verbrauch

  • Ohne Risiko

    30 Jahre Garantie auf Solarmodule und 10 Jahre auf Speicher

  • Kostenloser Anmeldeservice

    Wir übernehmen die gesamte Bürokratie

Halterung

Speicherkapazität
Smart Meter

€1.879,00€1.579,00

(0% MwSt. inkl. Versandkosten)

  • Mehr als mal in den letzten 24 Stunden gekauft

Lieferumfang

Im Lieferumfang enthalten
• 4x Solarmodul mit je 435W (+30% Bifazial) im Full Black Design (172cm x 113cm) mit 90cm integriertem Kabel
• 1x Intelligenter 1,6 kWh Speicher Anker Solix Solarbank 2 PRO mit integriertem 800W-Wechselrichter (Anschluss für 4 Module)
• 1x 5m Anschlusskabel für zur Steckdose
• 4x Solarmodul Verlängerungskabel zur Verbindung mit dem intelligenten Speichersystem (3 Meter)
• 1x Wandhalterung für Solarbank
• Steckerfertig mit allen notwendigen Verbindungskabeln

Zur Auswahl
• Halterung: Hochwertiges Halterungssystem für Flachdach, Schrägdach, Balkon oder Fassade
• Erweiterungsbatterie: Der im Lieferumfang enthaltene 1,6kWh Speicher kann auf bis zu 9,6 kWh erweitert werden
• Smart Meter: Überwacht den Stromverbrauch deines Haushalts in Echtzeit und steuert damit die Einspeisung der Batterie

Technische Daten

Solarmodul JASolar "JAM54D41 LB" 435W Full Black bifazial:
- Premium Full Black Design
- Bifaziales Solarmodul: Nimmt beidseitig Sonnenlicht auf
- Wirkungsgrad von 21,8%
- Glas-Glas-Modul: Hohe Stabilität und für Überkopfverglasung geeignet
- N-Typ-Technologie: Reduziert die Wärmeentwicklung und steigert die Effizienz
- Hoher Ertrag auch bei schlechten Lichtverhältnissen
- 30 Jahre Leistungsgarantie
- TÜV, IEC, ISO und CE zertifiziert
- Gewicht: 22 kg
- Maße: 176,2 x 113,4 x 3,0 cm
- Hochwertiges Monokristallin

Speicher/Wechselrichter Anker Solix Solarbank 2 Pro:

- LiFePO4 Batterie

- Kapazität: 1600Wh

- Ladezyklen: 60006.000 Ladezyklen

- Maximale Eingangsleistung: 2400W Max

- DC-Eingangsspannung pro Eingang: 16A

- Anzahl MPPT: 4

- Nennspannung: 16~60V

- Eingangsstecker: MC4 Solarkabel

- Ausgangsleistung: 800W

- Ausgangsspannung: 3,5A Max, 230V

- AC-Nennleistung: 220/230/240V, 50/60Hz

- Schutzart: IP65

- Ladetemperatur: -20°C-+55°C

- Gewicht: 21,8kg

- Abmessungen: 460 x 249 x 254mm

- Wasserschutzklasse IP65 (für den Außenbereich geeignet)

- Ausgelegt für bis zu 8 Solarmodule / 2400W Eingangsleistung

- Integrierter 800 Watt Wechselrichter

- 4 MPP Tracker, die 4 unterschiedliche Ausrichtungen ermöglichen

- Bluetooth & WLAN: Der Speicher lässt sich smart per Smartphone-App steuern

- 10 Jahre Herstellergarantie

Versandinformationen

Wir liefern unsere Produkte innerhalb Deutschlands sowie in die Nachbarländer Österreich und Schweiz.


Versandkosten


Komplettpakete:   kostenlos

Zubehör:                4,90€


Versicherter Versand per Spedition. Alle Solarpanels werden sehr sorgfältig verpackt, um eine sichere Ankunft zu gewährleisten.



Ablauf & Zustellung


Zu jeder Bestellung bekommst Du Ankündigungen sowie Sendungsverfolgungsnummern per E-Mail, damit Du jederzeit den Status Deiner Lieferung verfolgen kannst.


Wenn dir der von uns vorgeschlagene Liefertermin nicht passt, kannst du mit wenigen Klicks deinen Wunschtermin einstellen.

Das erste All-in-One Balkonkraftwerk mit Speicher

Mit der Anker Solarbank 2 Pro enthält dieses Komplettset einen Balkonkraftwerk Speicher der neuesten Generation. Als weltweit erstes Balkonkraftwerk ist hier der Wechselrichter direkt im Gehäuse integriert. Damit sinkt sowohl der Platzbedarf als auch die benötigten Kabelverbindungen. Außerdem lässt sich das ganze System aus einer zentralen App steuern und überwachen.

Bis zu 9,6kWh Kapazität

Durch das geniale Stecksystem ist die Speicherkapazität mit bis zu 5 Zusatzbatterien auf bis zu 9,6kWh erweiterbar. Die Zusatzbatterien lassen sich stapeln und brauchen kein zusätzliches Steuerungsgerät.

Bis zu 9,6kWh Kapazität

Durch das geniale Stecksystem ist die Speicherkapazität mit bis zu 5 Zusatzbatterien auf bis zu 9,6kWh erweiterbar. Die Zusatzbatterien lassen sich stapeln und brauchen kein zusätzliches Steuerungsgerät.

Echtzeitsteuerung mit dem Smart Meter

Mit dem Smart Meter kann der Stromverbrauch des Haushalts in Echtzeit gemessen werden um dann nur die Menge an Strom aus dem Speicher einzuspeisen, die wirklich benötigt wird. Damit wird Energieverschwendung vermieden und die Effizienz des Balkonkraftwerk Systems maximiert.

Weitere Innovationen des Systems

  • Notstromversorgung über separaten DC-Ausgang möglich
  • Als Insellösung betreibbar ohne Verbindung zum restlichen Stromnetz
  • Staub- und Wassergeschützt für einen Einsatz unter freiem Himmel
  • 6000 Ladezyklen ohne Leistungsverlust
  • 10 jährige Garantie

Weitere Innovationen des Systems

  • Notstromversorgung über separaten DC-Ausgang möglich
  • Als Insellösung betreibbar ohne Verbindung zum restlichen Stromnetz
  • Staub- und Wassergeschützt für einen Einsatz unter freiem Himmel
  • 6000 Ladezyklen ohne Leistungsverlust
  • 10 jährige Garantie

Wahlweise mit zertifizierten Halterungen für alle Aufstellungsorte

  • Flachdach
  • Balkon
  • Fassade
  • Schrägdach
  • Premium 3-in-1

Flachdach Ballast Halterung

Die Halterung der Wahl für Flachdächer, Garagen, Carports und andere ebene Untergründe. Diese Halterung erreicht die Stabilität durch das Hinzufügen von Ballast (z.B. Gehwegplatten) auf den vorgesehenen Flächen. Dadurch kann eine sichere Befestigung auch ohne Bohren sichergestellt werden. Der Aufbau dauert nur wenige Minuten und kann ohne Vorkenntnisse durchgeführt werden.
  • Ohne Bohren - Ganz einfach mit Gewichten beschweren (z.B. Gehwegplatten)

  • Optimaler 20° Neigungswinkel für maximalen Ertrag

  • Absolut Sturmsicher und zertifiziert

  • Leichter und schneller Aufbau

  • Für die Montage auf ebenem Grund wie Flachdach oder Terasse

  • Platzbedarf mit Modul: 173cm x 113cm

Solarmodul mit Ballasthalterung, beschwert mit Gehwegplatten
  • Ohne Bohren - Ganz einfach mit Gewichten beschweren (z.B. Gehwegplatten)

  • Optimaler 20° Neigungswinkel für maximalen Ertrag

  • Absolut Sturmsicher und zertifiziert

  • Leichter und schneller Aufbau



  • Für die Montage auf ebenem Grund wie Flachdach oder Terasse

  • Platzbedarf mit Modul: 173cm x 113cm

Balkon Halterung

Mit der flexiblen Halterung für Balkone gelingt der Aufbau an Gitterbalkonen in nur wenigen Minuten. Die Haken werden auf den Handlauf der Brüstung aufgelegt und halten das Gewicht der Solarmodule. Durch einen unteren Abstandshalter kann dann der Neigungswinkel der Module variabel eingestellt werden. 
Balkonhalterung mit Solarmodul
  • Hochwertige Balkonhalterung aus Aluminium

  • Einstellbarer Neigungswinkel 15-30°  für die optimale Ausrichtung zur Sonne

  • Auch für die vertikale Montage geeignet

  • Leichter und schneller Aufbau

  • Absolut Sturmsicher und durch TÜV Rheinland zertifiziert

  • Platzbedarf mit Modul: 173cm x 113cm

Balkonhalterung mit Solarmodul
  • Hochwertige Balkonhalterung aus Aluminium

  • Einstellbarer Neigungswinkel 15-30° für die optimale Ausrichtung zur Sonne 

  • Auch für die vertikale Montage geeignet

  • Leichter und schneller Aufbau

  • Absolut Sturmsicher und durch TÜV Rheinland zertifiziert

  • Platzbedarf mit Modul: 173cm x 113cm

Fassaden Halterung

Diese Halterung eignet sich für die Montage des Balkonkraftwerks an vertikalen Untergründen, z.B. der Hausfassade oder einer Mauer. Der Aufbau kann in wenigen Minuten erfolgen und ermöglicht durch die variable Länge der unteren Abstandshalter eine stufenlose Einstellung des Neigungswinkels.
Kippfußhalterung
  • Hochwertige Kippfußhalterung aus Aluminium

  • Einstellbarer Neigungswinkel 15°-30° für die optimale Ausrichtung zur Sonne

  • Für die vertikale Montage an der Hausfassade

  • Leichter und schneller Aufbau

  • Absolut Sturmsicher und durch TÜV Rheinland zertifiziert

  • Platzbedarf mit Modul: 173cm x 113cm

Kippfußhalterung
  • Hochwertige Kippfußhalterung aus Aluminium

  • Einstellbarer Neigungswinkel 15°-30° für die optimale Ausrichtung zur Sonne

  •  Für die vertikale Montage an der Fassade

  • Leichter und schneller Aufbau

  • Absolut Sturmsicher und durch TÜV Rheinland zertifiziert

  • Platzbedarf mit Modul: 173cm x 113cm

Schrägdach Halterung

Mit der Schrägdach Halterung kann wird das Balkonkraftwerk sicher auf jedem ziegelgedeckten Dach befestigt. Die Montage erfolgt paarweise auf parallel verlaufenden Befestigungsschienen. Die Schrauben sind selbst-abdichtend und die Schichtung der Dachziegel bleibt auch nach der Montage intakt. 
Ziegeldachhalterung
  • Hochwertiges Schienensystem aus Aluminium

  • Leichter und schneller Aufbau

  • Paarweise Anordnung der Panels in hochkant Ausrichtung

  • Für die Montage auf ziegelgedeckten Schrägdächern

  • Absolut Sturmsicher und durch TÜV Rheinland zertifiziert

  • Platzbedarf mit Modul: 175cm x 240cm

Ziegeldachhalterung
  • Hochwertiges Schienensystem aus Aluminium

  • Leichter und schneller Aufbau

  • Paarweise Anordnung der Panels in hochkant Ausrichtung

  • Für die Montage auf ziegelgedeckten Schrägdächern

  • Absolut Sturmsicher und durch TÜV Rheinland zertifiziert

  • Platzbedarf mit Modul: 175cm x 240cm

Premium 3-in-1 Halterung

Die Premium Halterung besteht aus einer sehr stabilen Rahmenkonstruktion aus Aluminium. Es handelt sich um eine 3-in-1 Halterung, die für die Montage auf Flachdächern, an Balkonen und an Fassaden geeignet ist. Die Halterung verfügt über eine stufenlos einstellbare Neigung mit besonders großem Winkelbereich bis 50°.
Rahmenhalterung mit Befestigung für Wechselrichter
  • Vormontierte Halterung aus hochwertigen Aluminum

  • Einstellbarer Neigungswinkel 15°-50° für die optimale Ausrichtung zur Sonne

  • Für die Montage auf ebenem Grund wie Flachdach oder Terrasse

  • Integrierte Halterung für Wechselrichter für eine sichere Montage

  • Absolut Sturmsicher und durch TÜV Rheinland zertifiziert

  • Platzbedarf mit Modul: 173cm x 113cm

Rahmenhalterung mit Befestigung für Wechselrichter
  • Vormontierte Halterung aus hochwertigen Aluminum

  • Einstellbarer Neigungswinkel 15°-50° für die optimale Ausrichtung zur Sonne

  • Integrierte Halterung für Wechselrichter für eine sichere Montage

  • Integrierte Halterung für Wechselrichter für eine sichere Montage

  • Absolut Sturmsicher und durch TÜV Rheinland zertifiziert

  • Platzbedarf mit Modul: 173cm x 113cm

  • Flachdach
  • Balkon
  • Fassade
  • Schrägdach
  • Premium 3-in-1

Flachdach Ballast Halterung

Die Halterung der Wahl für Flachdächer, Garagen, Carports und andere ebene Untergründe. Diese Halterung erreicht hohe Stabilität durch das Hinzufügen von Ballast (z.B. Gehwegplatten) auf den dafür vorgesehenen Flächen. Dadurch kann eine sichere Befestigung auch ohne Bohren sichergestellt werden. Der Aufbau dauert nur wenige Minuten und kann ohne Vorkenntnisse durchgeführt werden.
Solarmodul mit Ballasthalterung, beschwert mit Gehwegplatten
  • Ohne Bohren - Ganz einfach mit Gewichten beschweren (z.B. Gehwegplatten)

  • Optimaler 20° Neigungswinkel für maximalen Ertrag

  • Absolut Sturmsicher und zertifiziert

  • Leichter und schneller Aufbau



  • Für die Montage auf ebenem Grund wie Flachdach oder Terasse

  • Platzbedarf mit Modul: 173cm x 113cm

Balkon Halterung

Mit der flexiblen Halterung für Balkone gelingt der Aufbau an Gitterbalkonen in nur wenigen Minuten. Die Haken der Halterung werden auf den Handlauf der Brüstung aufgelegt und halten das Gewicht der Solarmodule. Durch einen unteren Abstandshalter kann dann der Neigungswinkel der Module variabel eingestellt werden. 
Balkonhalterung mit Solarmodul
  • Hochwertige Balkonhalterung aus Aluminium

  • Einstellbarer Neigungswinkel 15-30° für die optimale Ausrichtung zur Sonne 

  • Auch für die vertikale Montage geeignet

  • Leichter und schneller Aufbau

  • Absolut Sturmsicher und durch TÜV Rheinland zertifiziert

  • Platzbedarf mit Modul: 173cm x 113cm

Fassaden Halterung

Diese Halterung eignet sich für die Montage des Balkonkraftwerks an vertikalen Untergründen, z.B. der Hausfassade oder einer Mauer. Der Aufbau kann in wenigen Minuten erfolgen und ermöglicht durch die variable Länge der unteren Abstandshalter eine stufenlose Einstellung des Neigungswinkels.
Kippfußhalterung
  • Hochwertige Kippfußhalterung aus Aluminium

  • Einstellbarer Neigungswinkel 15°-30° für die optimale Ausrichtung zur Sonne

  • Für die vertikale Montage an der Hausfassade

  • Leichter und schneller Aufbau

  • Absolut Sturmsicher und durch TÜV Rheinland zertifiziert

  • Platzbedarf mit Modul: 173cm x 113cm

Schrägdach Halterung

Mit der Schrägdach Halterung wird das Balkonkraftwerk sicher auf jedem ziegelgedeckten Dach befestigt. Die Montage erfolgt paarweise auf parallel verlaufenden Befestigungsschienen. Die Schrauben sind selbst-abdichtend und die Schichtung der Dachziegel bleibt auch nach der Montage intakt. 
Ziegeldachhalterung
  • Hochwertiges Schienensystem aus Aluminium

  • Leichter und schneller Aufbau

  • Paarweise Anordnung der Panels in hochkant Ausrichtung

  • Für die Montage auf ziegelgedeckten Schrägdächern

  • Absolut Sturmsicher und durch TÜV Rheinland zertifiziert

  • Platzbedarf mit Modul: 175cm x 240cm

Premium 3-in-1 Halterung

Die Premium Halterung besteht aus einer sehr stabilen Rahmenkonstruktion aus Aluminium. Es handelt sich um eine 3-in-1 Halterung, die für die Montage auf Flachdächern, an Balkonen und an Fassaden geeignet ist. Die Halterung verfügt über eine stufenlos einstellbare Neigung mit besonders großem Winkelbereich bis 50°.
Rahmenhalterung mit Befestigung für Wechselrichter
  • Vormontierte Halterung aus hochwertigen Aluminum

  • Einstellbarer Neigungswinkel 15°-50° für die optimale Ausrichtung zur Sonne

  • Für die Montage auf ebenem Grund wie Flachdach oder Terrasse

  • Integrierte Halterung für Wechselrichter für eine sichere Montage

  • Absolut Sturmsicher und durch TÜV Rheinland zertifiziert

  • Platzbedarf mit Modul: 173cm x 113cm

Bifaziale Solarmodule mit 435Wp+

Schwarzes, bifaziales Solarmodul
  • 435W Maximalleistung mit einem ausgesprochen guten Schwachlichtverhalten

  • Spezielles Full-Black Design passt sich in das Umgebungsbild ein

  • Besonders profitabel durch sehr hohen Wirkungsgrad von über 21%

  • Maße: 172,2cm x 113,4cm x 3,00cm, 21kg

  • Bruchsicher und Stabil für europäische Wetterverhältnisse


  • Inklusive 30 Jahren Leistungsgarantie und geprüft durch TÜV Rheinland

  • Plug and Play: Einfach mit dem Wechselrichter verbinden und sofort Einsatzbereit

  • 435W Maximalleistung mit einem ausgesprochen guten Schwachlichtverhalten

  • Spezielles Full-Black Design passt sich in das Umgebungsbild ein

  • Besonders profitabel durch sehr hohen Wirkungsgrad von über 21%

  • Maße: 172,2cm x 113,4cm x 3,00cm, 21kg

  • Bruchsicher und Stabil für europäische Wetterverhältnisse

  • Inklusive 30 Jahren Leistungsgarantie und geprüft durch TÜV Rheinland

  • Plug and Play: Einfach mit dem Wechselrichter verbinden und sofort Einsatzbereit

Das sagen unsere Kunden

Lieferumfang

Im Lieferumfang enthalten
• 4x Solarmodul mit je 435W (+30% Bifazial) im Full Black Design (172cm x 113cm) mit 90cm integriertem Kabel
• 1x Intelligenter 1,6 kWh Speicher Anker Solix Solarbank 2 PRO mit integriertem 800W-Wechselrichter (Anschluss für 4 Module)
• 1x 5m Anschlusskabel für zur Steckdose
• 4x Solarmodul Verlängerungskabel zur Verbindung mit dem intelligenten Speichersystem (3 Meter)
• 1x Wandhalterung für Solarbank
• Steckerfertig mit allen notwendigen Verbindungskabeln

Zur Auswahl
• Halterung: Hochwertiges Halterungssystem für Flachdach, Schrägdach, Balkon oder Fassade
• Erweiterungsbatterie: Der im Lieferumfang enthaltene 1,6kWh Speicher kann auf bis zu 9,6 kWh erweitert werden
• Smart Meter: Überwacht den Stromverbrauch deines Haushalts in Echtzeit und steuert damit die Einspeisung der Batterie

Häufige Fragen zur Anker Solarbank 2 E1600 Pro

Wie funktioniert das System mit der Solarbank 2 E1600 Pro?

Das Solar-Speichersystem Solarbank 2 E1600 Pro stellt Strom auf der Grundlage der Einstellungen oder des intelligent ermittelten Stromverbrauchs bereit. Das System kann den überschüssigen Photovoltaikstrom im Akku speichern oder den Haushalt in Zeiten mit wenig oder gar keinem Sonnenlicht über Photovoltaikmodule zusammen mit dem Akku versorgen. Wenn die erzeugte Photovoltaikleistung den Bedarf des Stromverbrauchs im Haushalt und für die Akkuladung deckt, kann der überschüssige Strom zur vollständigen Nutzung in das Netz eingespeist werden.


Eigenverbrauchsmodus: In diesem Modus ist keine Einrichtung erforderlich. Das Smart Meter erfasst den vom Haushalt benötigten Strom und sendet ihn an Solarbank, die dann die Ausgangsleistung dynamisch an den Bedarf des Stromverbrauchs im Haushalt anpasst und den überschüssigen Photovoltaikstrom im Akku speichert. Dieser Modus ist nur verfügbar, wenn das Smart Meter zum System hinzugefügt wird.


Benutzerdefinierter Modus: In diesem Modus muss manuell ein Stromverbrauchsplan festgelegt werden, der es der Solarbank ermöglicht, den Haushalt zu verschiedenen Zeiten innerhalb von 24 Stunden mit der geschätzten Nennleistung zu versorgen und den überschüssigen Strom im Akku zu speichern. Es können für jeden Wochentag unterschiedliche Stromverbrauchspläne festgelegt werden, um den Bedarf des Stromverbrauchs im Haushalt flexibler zu decken.

Muss die Solarbank 2 E1600 Pro zur Nutzung mit dem WLAN-Netzwerk und der Anker-App verbunden sein?

Ja, du musst in der Anker-App eine Ausgangsleistung einstellen, um die Solarbank zu aktivieren. Dazu kannst du entweder die WLAN-Steuerung oder die Bluetooth-Steuerung wählen. Wir empfehlen, die WLAN-Steuerung zu verwenden, da die Bluetooth-Steuerung die Überprüfung des Gerätestatus aus der Ferne nicht unterstützt und nicht mit anderen Smart Devices von Anker funktioniert. Wenn das Smart Meter verwendet wird, muss eine WLAN-Verbindung für das Smart Meter hergestellt werden, da es über WLAN kommunizieren muss.

Lohnt sich ein Balkonkraftwerk mit Speicher?

Balkonkraftwerk mit 2 Solarmodulen

Hier lohnt sich ein Speicher besonders, wenn du deinen Strom hauptsächlich morgens und abends verbrauchst. Bist du tagsüber beispielsweise wenig Zuhause und hast gleichzeitig eine geringe Grundlast (<250 Watt), dann ist ein Speicher wirtschaftlich sinnvoll und erhöht deine Ersparnis auf bis zu 327€ pro Jahr.


Balkonkraftwerk mit 4 Solarmodulen

Für große Balkonkraftwerke ist ein Speichersystem grundsätzlich sinnvoll, da die hohe Leistung zu einer geringen Eigenverbrauchsquote führen kann oder die erlaubte Einspeiseleitung von 800 Watt übersteigt. Damit kannst du eine jährliche Ersparnis von bis zu 650€ erreichen.

Alle EQOH Balkonkraftwerke können mit einem Speicher ausgerüstet werden. Hier gehts zu unseren Speichersystemen.

Muss die Anker SOLIX Solarbank mit dem WLAN verbunden werden?

Ja, jedes Anker Speichersystem muss mit einem WLAN-Netzwerk verbunden sein, um es in Betrieb nehmen zu können. Schalte den Speicher dazu an (linken Knopf auf der Vorderseite 4 Sekunden lang drücken) und drücke anschließend die WLAN-Taste rechts auf der Vorderseite, um den Konfigurationsmodus zu aktivieren.

Nach dem Herstellen der Verbindung wird die Anker-App benötigt, die entweder über dasselbe WLAN-Netzwerk oder über Bluetooth mit dem Speicher verbunden wird. Um das System zu aktivieren wird im nächsten Schritt eine Ausgangsleistung festgelegt und der Speicher beginnt damit, ungenutzten Strom abzuspeichern und für eine spätere Verwendung zur Verfügung zu stellen.

Ist die Anker-App notwendig für die Inbetriebnahme?

Ja, die Anker-App wird benötigt, um eine anfängliche Ausgangsleistung festzulegen und die Solarbank so in Betrieb zu nehmen. Dafür wird die App entweder über Bluetooth oder WLAN mit dem Speichersystem verbunden. Bei letzterem ist es empfehlenswert, wenn sowohl der Speicher als auch die App dasselbe WLAN-Netzwerk verwenden, um Kompatibilitätsprobleme zu vermeiden.

Worum handelt es sich bei dem Anker SOLIX Smart Meter?

Der Anker SOLIX Smart Meter (auch Smarter Zähler genannt) ist für die Speichersysteme mit integriertem Wechselrichter eine optionale Erweiterung. Er optimiert deine Stromnutzung, in dem dein Verbrauch in Echtzeit überwacht wird und durch dich angepasst werden kann. Dies beinhaltet auch präzise Anpassungen im 1-Watt-Bereich, die innerhalb von 3 Sekunden umgesetzt werden.

Der Smart Meter wird an der Schiene des Speichersystems befestigt und muss für die Nutzung WLAN-Zugriff haben. Dabei ist darauf zu achten, dass der Zähler in demselben Netzwerk angemeldet ist, wie der Speicher. Gesteuert wird der Zähler über die Anker-App, die entweder ebenfalls über WLAN oder aber über Bluetooth verbunden wird.

Was ist bei dem Erweitern durch zusätzliche Akkus zu beachten?

Beide Anker SOLIX Speicher mit integriertem Wechselrichter lassen sich mit bis zu 5 Akkus auf eine Gesamtkapazität von 9,6kWh erweitern. Die Akkus werden dabei aufeinander gestapelt, mit dem Speichersystem an oberster Stelle. Dafür sind Dank Plug&Play keine Kabel notwendig, es müssen lediglich die Gummifüße an der Unterseite der gestapelten Akkus entfernt werden. Wenn ein neuer Akku dem System hinzugefügt wird ist es wichtig, dass der Speicher von den Solarmodulen getrennt und ausgeschaltet ist. Somit werden etwaige Schäden an dem Gerät vermieden.

Häufige Fragen rund um Balkonkraftwerke

Was ist ein Balkonkraftwerk?

Ein Balkonkraftwerk ist eine kompakte, einfach zu installierende Photovoltaikanlage, die speziell für Balkone, Terrassen, Dächer und Hauswände entwickelt wurde. Es ermöglicht Privatpersonen, Solarenergie zu erzeugen und direkt in das eigene Stromnetz einzuspeisen. Dadurch werden die Stromkosten gesenkt und der ökologische Fußabdruck reduziert.

Die Besonderheit eines Balkonkraftwerks liegt in seiner einfachen Handhabung: Es kann unkompliziert über eine herkömmliche Steckdose angeschlossen werden und erfordert weder eine komplizierte Anmeldung noch die Installation durch einen Elektriker. Mit einem Balkonkraftwerk produzierst du deinen eigenen Strom und reduzierst somit deinen Strombezug vom Energieanbieter. Je weniger Strom du vom Stromanbieter einkaufen musst, desto höher fällt deine Ersparnis aus.

Für weitere Informationen kannst du dir zusätzlich unseren Bereich für Erklärvideos anschauen.

Welche Komponenten sind in einem Balkonkraftwerk enthalten?

Ein typisches Balkonkraftwerk besteht aus mehreren Hauptkomponenten: Solarmodule zur Erzeugung von Gleichstrom, ein Mikro-Wechselrichter zur Umwandlung in Wechselstrom, ein Montagesystem zur sicheren Befestigung der Solarmodule am jeweiligen Standort und die notwendigen Kabel und Stecker für die Verbindung mit dem Hausnetz. Optional kann noch ein Batteriespeicher zur Zwischenspeicherung des Stroms ergänzt werden.

Bei EQOH sind Komplettsets erhältlich, die alle notwendigen Komponenten für den Betrieb der Balkonkraftwerke enthalten. Mit diesen Sets kann sofort Strom erzeugt werden.

Wie viel Strom darf ich mit einem Balkonkraftwerk einspeisen?

Seit Mai 2024 ist die maximal erlaubte Einspeiseleistung für Balkonkraftwerke auf 800 Watt festgelegt. Unsere EQOH Wechselrichter sorgen dank ihrer elektronischen Drosselungsfunktion dafür, dass diese Grenze bei all unseren Komplettsets eingehalten wird.

Balkonkraftwerke dürfen bis zu 2000 Watt Leistung aufweisen, wenn die Einspeisung den Wert von 800 Watt nicht übersteigt. Dies kann dann Sinn machen, wenn das Balkonkraftwerk auch bei weniger Sonnenlicht noch die 800 Watt erreichen soll oder wenn ein Teil des Strom in einem Speicher zwischengespeichert wird.

Wie viel Strom produzieren EQOH Balkonkraftwerke?

EQOH bietet Komplettsets mit zwei (EQ800) und vier (EQ1600) Solarmodulen an. Diese verfügen über eine maximale Wechselrichterleistung von 800 Watt bzw. 1600 Watt. Damit kann je nach Standort und Sonneneinstrahlung zwischen 800kWh und 1600kWh Strom pro Jahr erzeugt werden. Dies kann einen erheblichen Teil des Strombedarfs eines Haushalts decken und die Stromrechnung entsprechend reduzieren.

Kann ich von überschüssigem Strom finanziell profitieren?

Der überschüssige Strom, der nicht direkt von dir verbraucht wird, wird ins öffentliche Netz eingespeist. In Deutschland gibt es für Balkonkraftwerke jedoch keine Vergütung für den eingespeisten Strom. Der Hauptvorteil liegt daher in der direkten Nutzung des erzeugten Stroms und der Reduktion der eigenen Stromkosten.

Überschüssiger Strom kann auch genutzt werden, um einen Batteriespeicher aufzuladen. Dann kann der Strom zu einem späteren Zeitpunkt von dir verbraucht werden - auch, wenn die Sonne nicht mehr scheint.

Weitere Informationen zu Balkonkraftwerk Speichern erhältst du in unserem Bereich für Erklärvideos.

Wie installiere ich ein Balkonkraftwerk?

Die Installation eines Balkonkraftwerks ist einfach und kann selbst durchgeführt werden. Zunächst werden die Solarmodule an einer geeigneten Stelle, idealerweise mit direkter Sonneneinstrahlung, montiert. Dann werden die Module mit dem Mikro-Wechselrichter verbunden, der wiederum an eine Steckdose im Haus angeschlossen wird.

EQOH bietet vielfältige Halterungsoptionen für alle Anwendungsorte. Die Halterungen sind für den Selbstaufbau optimiert und lassen sich in wenigen Arbeitsschritten zusammenbauen. Zudem bieten wir bei Bedarf eine Montagevermittlung an. Wir suchen für dich einen erfahrenen Handwerker in deiner Nähe und kümmern uns um einen Kostenvoranschlag. Wenn unser Angebot deinen Vorstellungen entspricht, vermitteln wir gerne den Kontakt. Danach könnt ihr alle weiteren Details direkt untereinander besprechen.

Für weitere Informationen zur Montagevermittlung findest kannst du gerne unseren Kundenservice unter info@eqoh.de kontaktieren.

Kann ich mein Balkonkraftwerk selbst installieren oder benötige ich einen Fachmann?

Balkonkraftwerke sind so konzipiert, dass sie von Laien installiert werden können, ohne dass spezielle Fachkenntnisse erforderlich sind. Allerdings sollte man sich an die Installationsanleitung halten und sicherstellen, dass alle elektrischen Verbindungen korrekt und sicher hergestellt werden.

Wie verbinde ich das Balkonkraftwerk mit meinem Hausnetz?

Das Balkonkraftwerk wird direkt mit einer Steckdose im Haus verbunden. Wenn ein Balkonkraftwerk an dein Stromnetz angeschlossen ist, wird der erzeugte Strom ins Stromnetz eingespeist und steht dann für den Verbrauch zur Verfügung. Um den Strom von deinem Balkonkraftwerk für deine Geräte nutzen zu können, müssen diese an einer Steckdose angeschlossen sein - so wird der für den Betrieb benötigte Strom an deine Geräte geliefert.

Welche Ausrichtung ist optimal für eine maximale Energiegewinnung?

In den meisten Regionen ist die optimale Ausrichtung nach Süden mit einem Neigungswinkel von 20 bis 30 Grad. In Regionen mit vielen Wolken oder Niederschlag ist es allerdings sinnvoll, einen flacheren Neigungswinkel zu wählen, um auch bei weniger direktem Sonnenlicht effektiv Strom zu erzeugen. Generell gilt: bei einer von Süden abweichenden Ausrichtung verändert sich der optimale Neigungswinkel und wird zunehmend flacher, je weiter sich die Ausrichtung von Süden wegbewegt. Den optimalen Winkel für deinen Aufstellort kannst du unserem Erklärvideo zum Thema entnehmen.

Wenn du darüber hinaus Hilfe bei der idealen Ausrichtung deines Balkonkraftwerks benötigst, kannst du dich jederzeit unter info@eqoh.de an unseren Kundenservice wenden.

Muss ich mein Balkonkraftwerk anmelden? Und wenn ja, wo?

Jedes Balkonkraftwerk in Deutschland muss im Marktstammdatenregister der Bundesnetzagentur angemeldet werden.

Um diesen Prozess für dich zu vereinfachen, bieten wir beim Kauf eines EQOH Komplettsets einen kostenlosen Anmeldeservice an. Nach deiner Bestellung erhältst du neben der Bestellbestätigung eine weitere E-Mail, die dich zum Anmeldeservice führt. Dort erfassen wir die notwendigen Daten für eine reibungslose Anmeldung deiner Anlage. Abschließend senden wir dir eine Bestätigung über die erfolgreiche Registrierung.

Wie lange dauert es, bis sich ein Balkonkraftwerk amortisiert?

Ein Balkonkraftwerk rechnet sich in der Regel nach 3 bis 4 Jahren. Das genaue Einsparpotenzial ist von verschiedenen Faktoren abhängig.
Besonders wichtig ist die Leistung des Balkonkraftwerks - stärkere Systeme können mehr Strom produzieren, was zu höheren Einsparungen führt. Auch die Verfügbarkeit von Sonnenlicht ist entscheidend. Diese wird beeinflusst durch die geografische Lage, die Ausrichtung kombiniert mit dem Neigungswinkel deiner Anlage sowie möglichen Verschattungen.

Auch die Höhe der Strompreise beeinflusst die Einsparungen, denn je teurer der reguläre Strom, desto größer ist die Ersparnis durch jede selbst erzeugte Kilowattstunde. Der Anteil des direkt verbrauchten Stroms spielt ebenfalls eine große Rolle - je mehr du selbst nutzt, desto mehr kannst du sparen.

Um dir dennoch eine klare Vorstellung von den möglichen Einsparungen zu geben: Die Sets mit zwei Solarpanels ermöglichen jährliche durchschnittliche Einsparungen von 320€. Für noch höhere Einsparungen sorgen unsere leistungsstärkeren Sets mit vier Panels, mit denen du bis zu 650€ pro Jahr einsparen kannst.

Sind Balkonkraftwerke umweltfreundlich?

Ja, Balkonkraftwerke sind umweltfreundlich, da sie erneuerbare Energienutzen und somit den Bedarf an fossilen Brennstoffen reduzieren. Durchdie eigene Stromproduktion trägt man zur Verringerung derTreibhausgasemissionen bei und leistet einen Beitrag zum Klimaschutz.

Kann ich ein Balkonkraftwerk in einer Mietwohnung installieren?

Was passiert bei längeren Schlechtwetterperioden?

Bei längeren Schlechtwetterperioden wird weniger Strom produziert, da die Solarmodule weniger Sonnenlicht erhalten. Moderne Solarmodule können jedoch auch bei diffusem Licht noch eine gewisse Menge Energie erzeugen. In diesen Zeiten kann der Strombedarf über das öffentliche Netz gedeckt werden.

Wie und in welchem Zeitraum erhalte ich meine Bestellung?

Aufgrund der Größe der Module versenden wir unsere Ware mit Spezialkurieren für Sperrgut oder Speditionen. Zu jeder Bestellung bekommst du Ankündigungen sowie eine Sendungsverfolgungsnummern per E-Mail zugeschickt, damit du jederzeit den Status deiner Lieferung verfolgen kannst.

In der Regel erhältst du deine Ware ab Bestellung innerhalb von 3 bis 5 Werktagen. In seltenen Ausnahmefällen kann es aber auch bis zu 2 Wochen dauern. Falls dies der Fall ist, informieren wir dich über vorab über die verspätete Lieferung.

Sollte es Unklarheiten zu deiner Bestellung geben, kontaktiere uns gerne unter info@eqoh.de.

Was kostet der Versand?

Wir liefern unsere Produkte innerhalb Deutschlands sowie in die Nachbarländer Österreich und Schweiz.

Versandkosten
Komplettpakete: kostenlos
Zubehör: 4,90€

Versicherter Versand per Spedition. Alle Solarpanels werden sehr sorgfältig verpackt, um eine sichere Ankunft zu gewährleisten.

Ablauf & Zustellung
Zu jeder Bestellung bekommst Du Ankündigungen sowie Sendungsverfolgungsnummern per E-Mail, damit Du jederzeit den Status Deiner Lieferung verfolgen kannst.
Wenn dir der von uns vorgeschlagene Liefertermin nicht passt, kannst du mit wenigen Klicks deinen Wunschtermin einstellen.

Hast du weitere Fragen?

Mit unseren Solar-Experten zu deinem Balkonkraftwerk

Hast du noch Fragen oder wünschst dir ein individuelles Angebot? Dann nutze unsere kostenfreie Beratung per Telefon oder über das Kontaktformular. 

Telefonische Beratung

Mo. - Fr. (kostenlos)

Berater kontaktieren

Name*:

Telefon-Nr.:

E-Mail*:

Deine Anfrage:

Wir liefern unsere Produkte innerhalb Deutschlands sowie in die Nachbarländer Österreich und Schweiz.


Versandkosten


Komplettpakete:    kostenlos

Zubehör:                 4,90€


Versicherter Versand per Spedition. Alle Solarpanels werden sehr sorgfältig verpackt, um eine sichere Ankunft zu gewährleisten.



Ablauf & Zustellung


Zu jeder Bestellung bekommst Du Ankündigungen sowie Sendungsverfolgungsnummern per E-Mail, damit Du jederzeit den Status Deiner Lieferung verfolgen kannst.


Wenn dir der von uns vorgeschlagene Liefertermin nicht passt, kannst du mit wenigen Klicks deinen Wunschtermin einstellen.

Was ist der Anker SOLIX Smart Meter?

Mit dem Smart Meter kannst du den Stromverbrauch deines Haushalts in Echtzeit messen und dann nur die Menge an Strom aus deinem Speicher einspeisen, die wirklich benötigt wird. Damit vermeidest du Verschwendung und maximierst die Effizienz deines Balkonkraftwerk Systems.

Wie kann der Smart Meter installiert werden?

Das Gerät wird im Schaltkasten des Hausnetzes verbaut. Bei der Installation des Anker SOLIX Smart Meters müssen die Sicherheitsvorschriften und Installationsanweisungen beachten, um sicherzustellen, dass alle Anschlüsse sicher und zuverlässig sind. Wenn Sie nicht mit der Elektroinstallation vertraut sind, empfehlen wir Ihnen dringend, die Hilfe eines professionellen Elektrikers in Anspruch zu nehmen. 

Flachdach Ballast Halterung

Die Halterung der Wahl für Flachdächer, Garagen, Carports und andere ebene Untergründe. Diese Halterung erreicht hohe Stabilität durch das Hinzufügen von Ballast (z.B. Gehwegplatten) auf den dafür vorgesehenen Flächen. Dadurch kann eine sichere Befestigung auch ohne Bohren sichergestellt werden. Der Aufbau dauert nur wenige Minuten und kann ohne Vorkenntnisse durchgeführt werden.

Balkon Halterung

Mit der flexiblen Halterung für Balkone gelingt der Aufbau an Gitterbalkonen in nur wenigen Minuten. Die Haken der Halterung werden auf den Handlauf der Brüstung aufgelegt und halten das Gewicht der Solarmodule. Durch einen unteren Abstandshalter kann dann der Neigungswinkel der Module variabel eingestellt werden. 

Fassaden Halterung

Diese Halterung eignet sich für die Montage des Balkonkraftwerks an vertikalen Untergründen, z.B. der Hausfassade oder einer Mauer. Der Aufbau kann in wenigen Minuten erfolgen und ermöglicht durch die variable Länge der unteren Abstandshalter eine stufenlose Einstellung des Neigungswinkels.

Schrägdach Halterung

Mit der Schrägdach Halterung wird das Balkonkraftwerk sicher auf jedem ziegelgedeckten Dach befestigt. Die Montage erfolgt paarweise auf parallel verlaufenden Befestigungsschienen. Die Schrauben sind selbst-abdichtend und die Schichtung der Dachziegel bleibt auch nach der Montage intakt. 

Premium 3-in-1 Halterung

Die Premium Halterung besteht aus einer sehr stabilen Rahmenkonstruktion aus Aluminium. Es handelt sich um eine 3-in-1 Halterung, die für die Montage auf Flachdächern, an Balkonen und an Fassaden geeignet ist. Die Halterung verfügt über eine stufenlos einstellbare Neigung mit besonders großem Winkelbereich bis 50°.