Verlängerung von Modul zu Wechselrichter 

    (45 Bewertungen)

Alle EQOH Solarmodule sind mit einem integrierten 90cm Kabel zur Verbindung mit dem Wechselrichter ausgestattet. Falls eines oder mehrere deiner Module nicht direkt neben dem Wechselrichter stehen wird, ist eine Verlängerung möglich.

Unsere MC4-Stecker und -Buchsen bieten die ideale Lösung für eine einfache und sichere Verlängerung. Dank der hochwertigen Materialien und der präzisen Verarbeitung gewährleisten wir eine stabile Signalübertragung und minimieren den Energieverlust.

  • Durchmesser 4- 6mm² (abh. von Länge)
  • Made in Germany
€9,90

inkl. 0 % MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet

EXPRESSLIEFERUNG:

In ca. 5 - 7 Werktagen bei dir

VERsand 

Das Set wird per Spezialversender versichert direkt zu dir nach Hause geliefert.
Die Versandkosten betragen für dieses Set 49,90 Euro.
Wenn du mehrere Sets kaufst, fällt der Versand nur einmal an. Alternativ ist auch eine kostenlose Abholung in unserem Lager in Hannover nach Vereinbarung möglich.

aufbau

Da dieses Set keine Halterung beinhaltet, haben wir keine separate Aufbauanleitung beigefügt. Alle relevanten Unterlagen findest du bei den Zertifikaten.

VORTEILE

25 Jahre Leistungsgarantie

12 Jahre Materialgarantie

Bis zu 100€ Stromkosten-Ersparnis pro Jahr

Amortisierung in wenigen Jahren

Plug & Play Installation – ohne Elektriker

Verlängerung von Modul zu Wechselrichter 

    (45 Bewertungen)

Alle EQOH Solarmodule sind mit einem integrierten 90cm Kabel zur Verbindung mit dem Wechselrichter ausgestattet. Falls eines oder mehrere deiner Module nicht direkt neben dem Wechselrichter stehen wird, ist eine Verlängerung möglich.

Unsere MC4-Stecker und -Buchsen bieten die ideale Lösung für eine einfache und sichere Verlängerung. Dank der hochwertigen Materialien und der präzisen Verarbeitung gewährleisten wir eine stabile Signalübertragung und minimieren den Energieverlust.

  • Durchmesser 4- 6mm² (abh. von Länge)
  • Made in Germany

Alle EQOH Solarmodule sind mit einem integrierten 90cm Kabel zur Verbindung mit dem Wechselrichter ausgestattet. Falls eines oder mehrere deiner Module nicht direkt neben dem Wechselrichter stehen wird, ist eine Verlängerung möglich.

Unsere MC4-Stecker und -Buchsen bieten die ideale Lösung für eine einfache und sichere Verlängerung. Dank der hochwertigen Materialien und der präzisen Verarbeitung gewährleisten wir eine stabile Signalübertragung und minimieren den Energieverlust.

  • Durchmesser 4- 6mm² (abh. von Länge)
  • Made in Germany
€9,90

inkl. 0 % MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet

EXPRESSLIEFERUNG:

In ca. 1 - 7 Werktagen bei dir

Expresslieferung: In ca. 1 - 7 Werktagen bei dir

VERsand 

Dies Produkt ist versandkostenfrei

Verlängerungskabel für 1 Modul (MC4)
Sale Off
Verlängerungskabel für 1 Modul (MC4)

Verlängerung von Modul zu Wechselrichter 

    (45 Bewertungen)

Alle EQOH Solarmodule sind mit einem integrierten 90cm Kabel zur Verbindung mit dem Wechselrichter ausgestattet. Falls eines oder mehrere deiner Module nicht direkt neben dem Wechselrichter stehen wird, ist eine Verlängerung möglich.

Unsere MC4-Stecker und -Buchsen bieten die ideale Lösung für eine einfache und sichere Verlängerung. Dank der hochwertigen Materialien und der präzisen Verarbeitung gewährleisten wir eine stabile Signalübertragung und minimieren den Energieverlust.

  • Durchmesser 4- 6mm² (abh. von Länge)
  • Made in Germany

Alle EQOH Solarmodule sind mit einem integrierten 90cm Kabel zur Verbindung mit dem Wechselrichter ausgestattet. Falls eines oder mehrere deiner Module nicht direkt neben dem Wechselrichter stehen wird, ist eine Verlängerung möglich.

Unsere MC4-Stecker und -Buchsen bieten die ideale Lösung für eine einfache und sichere Verlängerung. Dank der hochwertigen Materialien und der präzisen Verarbeitung gewährleisten wir eine stabile Signalübertragung und minimieren den Energieverlust.

  • Durchmesser 4- 6mm² (abh. von Länge)
  • Made in Germany
€9,90
  • Sofort Verfügbar

EXPRESSLIEFERUNG:

In ca. 1 - 7 Werktagen bei dir

VERsand 

Das Set wird per Spezialversender versichert direkt zu dir nach Hause geliefert.

Die Versandkosten betragen für dieses Set 49,90 Euro.

Wenn du mehrere Sets kaufst, fällt der Versand nur einmal an. Alternativ ist auch eine kostenlose Abholung in unserem Lager in Hannover nach Vereinbarung möglich.

aufbau

Da dieses Set keine Halterung beinhaltet, haben wir keine separate Aufbauanleitung beigefügt. Alle relevanten Unterlagen findest du bei den Zertifikaten.

Verlängerung von Modul zu Wechselrichter 

    (45 Bewertungen)

Alle EQOH Solarmodule sind mit einem integrierten 90cm Kabel zur Verbindung mit dem Wechselrichter ausgestattet. Falls eines oder mehrere deiner Module nicht direkt neben dem Wechselrichter stehen wird, ist eine Verlängerung möglich.

Unsere MC4-Stecker und -Buchsen bieten die ideale Lösung für eine einfache und sichere Verlängerung. Dank der hochwertigen Materialien und der präzisen Verarbeitung gewährleisten wir eine stabile Signalübertragung und minimieren den Energieverlust.

  • Durchmesser 4- 6mm² (abh. von Länge)
  • Made in Germany
€9,90
  • Sofort Verfügbar

EXPRESSLIEFERUNG:

In ca. 1 - 7 Werktagen bei dir

VERsand 

Das Set wird per Spezialversender versichert direkt zu dir nach Hause geliefert.

Die Versandkosten betragen für dieses Set 49,90 Euro.

Wenn du mehrere Sets kaufst, fällt der Versand nur einmal an. Alternativ ist auch eine kostenlose Abholung in unserem Lager in Hannover nach Vereinbarung möglich.

aufbau

Da dieses Set keine Halterung beinhaltet, haben wir keine separate Aufbauanleitung beigefügt. Alle relevanten Unterlagen findest du bei den Zertifikaten.

KABEL


PRODUKT:
MC4-Verlängerungskabel
LÄNGE:
1-10m
HERKUNFT:
Made in Germany

KABEL


PRODUKT:
MC4-Verlängerungskabel
LÄNGE:
1-10m
HERKUNFT:
Made in Germany

KABEL


PRODUKT:    MC4-Verlängerungskabel
LÄNGE:     1-10m
HERKUNFT:     Made in Germany

Stimmen und Meinungen zu EQOH

ERFAHRUNGSBERICHTE
25 Jahre
25 Jahre Leistungs- und 12 Jahre Materialgarantie
3 Jahre
Amortisierung eines Balkonkraftwerks bereits ab 3 Jahren
200 
Recommendations by over
50 safety experts

Weitere Komplett-Sets für jeden Bereich

ANWENDUNGSBEREICHE

FLACHDACH
 
SCHRÄGDACH
 
OHNE HALTERUNG
 

Frequently Asked Questions

NOCH FRAGEN?

Was ist eine Mini-Solaranlage und wie funktioniert sie?

Eine Mini-Solaranlage wurde für den Einsatz in Wohngebäuden entwickelt um Solarstrom direkt ins Stromnetz einzuspeisen.


Eine Mini-Solaranlage besteht aus einem oder mehreren Solarmodulen, die Strom erzeugen und aus einem Wechselrichter, der den - von den Modulen erzeugten - Gleichstrom in Wechselstrom umwandelt, der so von Haushaltsgeräten genutzt werden kann.


Die Mini-Solaranlage wird an eine Steckdose angeschlossen. Die von den Solarmodulen erzeugte Energie wird direkt ins Stromnetz eingespeist.


Eine Stecker-Solaranlage ist eine bequeme und kostengünstige Möglichkeit, Solarstrom zu nutzen ohne, dass eine aufwändige Dach- oder Garteninstallation erforderlich ist.

Was kostet eine Mini-Solaranlage und wieviel Geld kann ich sparen?

In der Regel amortisiert ("rechnet") sich eine Mini-Solaranlage nach 3 bis 4 Jahren. Die durchschnittliche Lebenszeit einer Anlage liegt bei ca. 25 Jahren. Die Leistung unserer Module garantieren wir sogar für 25 Jahre.


Die Kosten für eine Mini-Solaranlage hängen von verschiedenen Faktoren ab. Zum Einen von der Größe und Leistung der Anlage, von der Art der Solarmodule und und zum Anderen von der gewählten Halterung.


Die Einsparungen, die durch den Einsatz einer Mini-Solaranlage erzielt werden können, hängen ebenfalls von verschiedenen Faktoren wie z.B. von der Höhe des Stromverbrauchs und von den Strompreisen ab. Wenn eine Mini-Solaranlage zur Deckung des Strombedarfs eines Haushalts verwendet wird, können in Deutschland Einsparungen von aktuell bis zu 350 Euro pro Jahr erzielt werden.

Darf ich meine Mini-Solaranlage direkt in die Steckdose stecken?

Ja! Eine normale Steckdose nennt sich im Fachbegriff Schuko-Steckdose. Bis zu einer "maximalen Ausgangsleistung des Wechselrichters" dürfen diese Geräte einfach in die Haushaltssteckdose gesteckt werden. Dies wird übrigens in der sogenannten VDE-Norm "VDE-AR-N 4105" gesetzlich geregelt.

Wie viel Watt darf meine Mini-Solaranlage maximal haben?

Aktuell ist die maximale Ausgangsleistung einer Mini-Solaranlage auf 600 W begrenzt. Dies wird über die Leistung des Wechselrichters geregelt. Es empfiehlt sich jedoch, die Solarmodule größer auszuwählen, da die maximale Leistung der Module die Höchstleistung unter Laborbedingungen ausweist.

Wie viel CO2 kann ich durch eine Mini-Solaranlage einsparen?

Abhängig vom Verbrauch in deinem Haushalt kannst du mit einer Mini-Solaranlage bis zu 200 kg CO2 pro Jahr einsparen. Damit hilfst du aktiv, die Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen zu reduzieren und deine eigene Klimabilanz zu verbessern.


Wenn du deine eigenen möglichen Einsparungen berechnen möchtest, empfehlen wir dir den Rechner der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin unter https://solar.htw-berlin.de/rechner/stecker-solar-simulator/. Aber auch wir arbeiten bereits an unserem eigenen EQOH-Solar-Rechner.

Wohin fließt der Strom wenn ich ihn nicht verbrauche?

Zunächst gelangt der Strom zu Deinen Haushaltsgeräten, wo er seinen Zweck erfüllt und Deinen Energiebedarf deckt. Falls Du jedoch nicht den gesamten Strom selbst verbrauchst, wird er über das öffentliche Netz zu den nächstgelegenen Verbrauchsstellen weitergeleitet. Dort kann er beispielsweise von Deinen NachbarInnen genutzt werden, um ihren eigenen Strombedarf zu decken. Auf diese Weise wird die Energie effizient verteilt und genutzt, um die Bedürfnisse einer Vielzahl von Haushalten zu erfüllen.

Wie viele Module benötige ich für mich?

Wenn Du allein oder mit einer weiteren Person in einem Haushalt lebst, empfehlen wir Dir ein einzelnes Solarmodul, um die maximale Rentabilität zu erzielen. Wenn Dein Haushalt jedoch größer ist oder Du den größtmöglichen Anteil Deines Stromverbrauchs mit Solarenergie decken möchtest, sind unsere Stecker-Solaranlagen in der Duo-Variante die perfekte Wahl für Dich. Mit dieser Option kannst Du die doppelte Menge an Solarenergie erzeugen und Deinen Haushalt effizient und nachhaltig mit sauberem Strom versorgen.

Wie kommt der Strom vom Solarmodul zum Kühlschrank?

Nachdem Du Dein Solarmodul erworben hast, kannst Du es ganz einfach über einen Schuko- oder Wielandstecker direkt mit Deinem Hausstromnetz verbinden. Sobald die Verbindung hergestellt ist, fließt der von der Sonne erzeugte Strom durch Deine vorhandenen Leitungen und gelangt über die Steckdose zu den Haushaltsgeräten, die ihn benötigen - beispielsweise zu Deinem Kühlschrank. Dabei wird der Strom automatisch dorthin geleitet, wo er im Haus gerade verbraucht wird. Es spielt dabei keine Rolle, ob der Strom aus dem öffentlichen Netz entnommen oder selbst eingespeist wird - Deine Leitungen sind in der Lage, ihn effizient zu verteilen und zu nutzen, um Deinen Energiebedarf zu decken.

Konntest du keine Antwort auf deine Frage finden?

Nutze unser Kontaktformular oder schreibe uns an: frage@eqoh.de

Email Adresse*

Deine Frage*

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

KUNDEN KAUFTEN AUCH