Premium Balkonkraftwerke für jeden Einsatzort

Endlich einfach 

Strom sparen.

  • Inkl. persönlicher Beratung

  • Inkl. Anmeldeservice

  • Inkl. 30 Jahre Garantie

Steckdose-Icon
Einfach an die Steckdose anschließen
Checkliste-Icon
Geprüfte Halterungen für jeden Einsatzort
Glühbirne-Icon
Sofort Stromkosten sparen

Premium Balkonkraftwerke für jeden Einsatzort

Endlich einfach 

Strom Sparen.

  • Inkl. persönlicher Beratung

  • Inkl. Anmeldeservice

  • Inkl. 30 Jahre Garantie

Steckdose-Icon
Einfach an die Steckdose anschließen
Checkliste-Icon
Geprüfte Halterungen für jeden Einsatzort
Glühbirne-Icon
Sofort Stromkosten sparen

Premium Balkonkraftwerke für jeden Einsatzort

ENDLICH EINFACH

STROM SPAREN. 

  • Inkl. Beratung

  • Inkl. Anmeldeservice

  • Inkl. 30 Jahre Garantie

Einfach an die Steckdose anschließen
Geprüfte Halterungen für jeden Einsatzort
Sofort Stromkosten sparen

Bekannt aus

So FUNKTIONIERT'S mit EQOH

Wir sind dein professioneller Partner für Premium Balkonkraftwerke. Wir bieten dir perfekt aufeinander abgestimmte Sets mit neuester Technik, unterstützen dich bei der Auswahl und stehen dir auch nach dem Kauf zur Seite. 


Du möchtest dich ausführlich informieren? Sieh dir unseren Bereich für Häufige Fragen oder weitere Erklärvideos an.

Solarmodul mit Halterung

Schritt 1

Aufbauen

Ganz einfach aufbauen mithilfe der Anleitung & Unterstützung per Telefon, E-Mail & Chat.

Steckdose mit Stecker

Schritt 2

Einstecken

Über eine Steckdose versorgt der Solarstrom dein Hausnetz.

Herdplatte/Backofen, Kühlschrank und Waschmaschine

Schritt 3

Strom sparen

Du verbrauchst den selbst erzeugten Strom und senkst deine Stromkosten.

Solarmodul mit Halterung

Schritt 1

Aufbauen

Ganz einfach aufbauen mithilfe der Anleitung & Unterstützung per Telefon, E-Mail & Chat.

Steckdose mit Stecker

Schritt 2

Einstecken

Über eine Steckdose versorgt der Solarstrom dein Hausnetz.

Herdplatte/Backofen, Kühlschrank und Waschmaschine

Schritt 3

Strom sparen

Du verbrauchst den selbst erzeugten Strom und senkst deine Stromkosten.

Unsere Bestseller

Unsere Bestseller

  • 800 Watt Komplettsets
  • 1600 Watt Komplettsets

Das sagen unsere Kunden

Unsere Bestseller

Unsere Bestseller

  • 800 Watt Komplettsets
  • 1600 Watt Komplettsets

3 Gründe für den

Kauf bei EQOH

  • Lebenslanger Kundenservice

Wir sind telefonisch, per Mail und im Chat für dich erreichbar und stehen dir immer zur Seite- das gilt auch nach dem Kauf. Für diesen Service schätzen uns unsere Kunden.

  • Anmeldeservice

Wir melden deine Anlage bei der Bundesnetzagentur an und ersparen dir damit die Bürokratie.

  • Steckerfertige Komplettsets

Dein EQOH Balkonkraftwerk kommt mit allem, was du für den Aufbau brauchst. Alle Komplettsets enthalten Komponenten der neuesten Technologien in Premium-Qualität. Bei Bedarf vermitteln wir dir zudem eine Montage

3 Gründe für ein Balkonkraftwerk

  • Stromkosten sparen

Du sparst ab dem ersten Tag bares Geld und eine Anlage amortisiert sich in der Regel schon nach 2 bis 3 Jahren.

  • Beitrag zur Energiewende

Mit deiner Anlage leistest du einen wichtigen Beitrag zur Energiewende und schützt das Klima - gemeinsam mit bereits über 800.000 Haushalten in Deutschland.

  • Mehr Unabhängigkeit

Dank deines Solarstroms bist du deutlich unabhängiger von großen Konzernen. So bist du von möglichen Erhöhungen des Strompreises weniger stark betroffen.

3 Gründe für einen

Kauf bei EQOH

Anmeldeservice

Wir melden deine Anlage bei der Bundesnetzagentur an und sparen dir damit die Bürokratie.

Persönliche Beratung

Wir sind telefonisch, per Mail und im Chat für dich erreichbar und stehen dir immer zur Seite. Für diesen Service schätzen uns unsere Kunden.

Einfache Montage

Alle Komponenten der EQOH Balkonkraftwerke wurden sorgfältig ausgewählt und getestet. Du erhältst ausschließlich Qualitätsware.

3 Gründe für 

ein Balkonkraftwerk

Stromkosten sparen

Mit einem Balkonkraftwerk produzierst du deinen eigenen Strom und musst diesen somit nicht von einem Energiekonzern kaufen.

Teil der Energiewende

Mit deiner Anlage leistest du einen wichtigen Beitrag zur Energiewende in Deutschland und schützt das Klima.

Unabhängigkeit

Du erreichst ein Maß an Unabhängigkeit von Stromkonzernen und der Entwicklung des Strompreises.

INSPIRATION FÜR DEIN PROJEKT

Häufige Fragen

Was ist ein Balkonkraftwerk?

Ein Balkonkraftwerk ist eine kompakte, einfach zu installierende Photovoltaikanlage, die speziell für Balkone, Terrassen, Dächer und Hauswände entwickelt wurde. Es ermöglicht Privatpersonen, Solarenergie zu erzeugen und direkt in das eigene Stromnetz einzuspeisen. Dadurch werden die Stromkosten gesenkt und der ökologische Fußabdruck reduziert.

Die Besonderheit eines Balkonkraftwerks liegt in seiner einfachen Handhabung: Es kann unkompliziert über eine herkömmliche Steckdose angeschlossen werden und erfordert weder eine komplizierte Anmeldung noch die Installation durch einen Elektriker. Mit einem Balkonkraftwerk produzierst du deinen eigenen Strom und reduzierst somit deinen Strombezug vom Energieanbieter. Je weniger Strom du vom Stromanbieter einkaufen musst, desto höher fällt deine Ersparnis aus.

Für weitere Informationen kannst du dir zusätzlich unseren Bereich für Erklärvideos anschauen.

Welche Komponenten sind in einem Balkonkraftwerk enthalten?

Ein typisches Balkonkraftwerk besteht aus mehreren Hauptkomponenten: Solarmodule zur Erzeugung von Gleichstrom, ein Mikro-Wechselrichter zur Umwandlung in Wechselstrom, ein Montagesystem zur sicheren Befestigung der Solarmodule am jeweiligen Standort und die notwendigen Kabel und Stecker für die Verbindung mit dem Hausnetz. Optional kann noch ein Batteriespeicher zur Zwischenspeicherung des Stroms ergänzt werden.

Bei EQOH sind Komplettsets erhältlich, die alle notwendigen Komponenten für den Betrieb der Balkonkraftwerke enthalten. Mit diesen Sets kann sofort Strom erzeugt werden.

Wie viel Strom darf ich mit einem Balkonkraftwerk einspeisen?

Seit Mai 2024 ist die maximal erlaubte Einspeiseleistung für Balkonkraftwerke auf 800 Watt festgelegt. Unsere EQOH Wechselrichter sorgen dank ihrer elektronischen Drosselungsfunktion dafür, dass diese Grenze bei all unseren Komplettsets eingehalten wird.

Balkonkraftwerke dürfen bis zu 2000 Watt Leistung aufweisen, wenn die Einspeisung den Wert von 800 Watt nicht übersteigt. Dies kann dann Sinn machen, wenn das Balkonkraftwerk auch bei weniger Sonnenlicht noch die 800 Watt erreichen soll oder wenn ein Teil des Strom in einem Speicher zwischengespeichert wird.

Wie viel Strom produzieren EQOH Balkonkraftwerke?

EQOH bietet Komplettsets mit zwei (EQ800) und vier (EQ1600) Solarmodulen an. Diese verfügen über eine maximale Wechselrichterleistung von 800 Watt bzw. 1600 Watt. Damit kann je nach Standort und Sonneneinstrahlung zwischen 800kWh und 1600kWh Strom pro Jahr erzeugt werden. Dies kann einen erheblichen Teil des Strombedarfs eines Haushalts decken und die Stromrechnung entsprechend reduzieren.

Kann ich von überschüssigem Strom finanziell profitieren?

Der überschüssige Strom, der nicht direkt von dir verbraucht wird, wird ins öffentliche Netz eingespeist. In Deutschland gibt es für Balkonkraftwerke jedoch keine Vergütung für den eingespeisten Strom. Der Hauptvorteil liegt daher in der direkten Nutzung des erzeugten Stroms und der Reduktion der eigenen Stromkosten.

Überschüssiger Strom kann auch genutzt werden, um einen Batteriespeicher aufzuladen. Dann kann der Strom zu einem späteren Zeitpunkt von dir verbraucht werden - auch, wenn die Sonne nicht mehr scheint.

Weitere Informationen zu Balkonkraftwerk Speichern erhältst du in unserem Bereich für Erklärvideos.

Welches Balkonkraftwerk ist das Richtige für mich?

EQOH bietet Komplettsets mit zwei (EQ800) und vier (EQ1600) Modulen an. Diese verfügen über eine maximale Wechselrichterleistung von 800 Watt bzw. 1600 Watt. Die Wahl des Sets hängt vom durchschnittlichen Stromverbrauch deines Haushaltes sowie deiner Investitionsbereitschaft ab.

Das EQ800 Set eignet sich für kleine bis mittlere Haushalte mit moderatem Energiebedarf bis etwa 2000kWh im Jahr. Wer mehr Strom benötigt, sollte ein EQ1600 Set in Betracht ziehen, welches doppelt so viel Leistung bietet. Das EQ1600 Set zeichnet sich zusätzlich dadurch aus, dass es auch in Zeiten geringerer Sonneneinstrahlung noch verhältnismäßig viel Strom produziert, was es besonders geeignet für Regionen mit weniger Sonnenstunden macht.

Wir empfehlen, das Set mit einem Speicher zu ergänzen, um überschüssige Energie während der Tagesstunden zwischenzuspeichern und dann nachts verbrauchen zu können.

Für weitere Informationen kannst du dir zusätzlich unseren Bereich für Erklärvideos anschauen.

Lohnt sich ein Balkonkraftwerk mit Batteriespeicher?

Balkonkraftwerk mit 2 Solarmodulen
Hier lohnt sich ein Speicher besonders, wenn du deinen Strom hauptsächlich morgens und abends verbrauchst. Bist du tagsüber beispielsweise wenig Zuhause und hast gleichzeitig eine geringe Grundlast (<250 Watt), dann ist ein Speicher wirtschaftlich sinnvoll und erhöht deine Ersparnis auf bis zu 327€ pro Jahr.

Balkonkraftwerk mit 4 Solarmodulen
Für große Balkonkraftwerke ist ein Speichersystem grundsätzlich sinnvoll, da die hohe Leistung zu einer geringen Eigenverbrauchsquote führen kann. Unsere Empfehlung: Kombiniere das Balkonkraftwerk mit einem Speicher-Element für 2 Module. So nutzt du 2 Module für die Direkteinspeisung und speicherst den Solarstrom der beiden weiteren Module für den Abend und die Nacht. Damit kannst du eine jährliche Ersparnis von bis zu 650€ erreichen.

Alle EQOH Balkonkraftwerke können mit einem Speicher ausgerüstet werden.

Wie installiere ich ein Balkonkraftwerk?

Die Installation eines Balkonkraftwerks ist einfach und kann selbst durchgeführt werden. Zunächst werden die Solarmodule an einer geeigneten Stelle, idealerweise mit direkter Sonneneinstrahlung, montiert. Dann werden die Module mit dem Mikro-Wechselrichter verbunden, der wiederum an eine Steckdose im Haus angeschlossen wird.

EQOH bietet vielfältige Halterungsoptionen für alle Anwendungsorte. Die Halterungen sind für den Selbstaufbau optimiert und lassen sich in wenigen Arbeitsschritten zusammenbauen. Zudem bieten wir bei Bedarf eine Montagevermittlung an. Wir suchen für dich einen erfahrenen Handwerker in deiner Nähe und kümmern uns um einen Kostenvoranschlag. Wenn unser Angebot deinen Vorstellungen entspricht, vermitteln wir gerne den Kontakt. Danach könnt ihr alle weiteren Details direkt untereinander besprechen.

Für weitere Informationen zur Montagevermittlung findest kannst du gerne unseren Kundenservice unter info@eqoh.de kontaktieren.

Kann ich mein Balkonkraftwerk selbst installieren oder benötige ich einen Fachmann?

Balkonkraftwerke sind so konzipiert, dass sie von Laien installiert werden können, ohne dass spezielle Fachkenntnisse erforderlich sind. Allerdings sollte man sich an die Installationsanleitung halten und sicherstellen, dass alle elektrischen Verbindungen korrekt und sicher hergestellt werden.

Wie verbinde ich das Balkonkraftwerk mit meinem Hausnetz?

Das Balkonkraftwerk wird über den Mikro-Wechselrichter direkt mit einer Steckdose im Haus verbunden. Wenn ein Balkonkraftwerk an dein Stromnetz angeschlossen ist, wird der erzeugte Strom ins Stromnetz eingespeist und steht dann für den Verbrauch zur Verfügung. Um den Strom von deinem Balkonkraftwerk für deine Geräte nutzen zu können, müssen diese an einer Steckdose angeschlossen sein - so wird der für den Betrieb benötigte Strom an deine Geräte geliefert.

Welche Ausrichtung ist optimal für eine maximale Energiegewinnung?

In den meisten Regionen ist die optimale Ausrichtung nach Süden mit einem Neigungswinkel von 20 bis 30 Grad. In Regionen mit vielen Wolken oder Niederschlag ist es allerdings sinnvoll, einen flacheren Neigungswinkel zu wählen, um auch bei weniger direktem Sonnenlicht effektiv Strom zu erzeugen. Generell gilt: bei einer von Süden abweichenden Ausrichtung verändert sich der optimale Neigungswinkel und wird zunehmend flacher, je weiter sich die Ausrichtung von Süden wegbewegt. Den optimalen Winkel für deinen Aufstellort kannst du unserem Erklärvideo zum Thema entnehmen.

Wenn du darüber hinaus Hilfe bei der idealen Ausrichtung deines Balkonkraftwerks benötigst, kannst du dich jederzeit unter info@eqoh.de an unseren Kundenservice wenden.

Muss ich mein Balkonkraftwerk anmelden? Und wenn ja, wo?

Jedes Balkonkraftwerk in Deutschland muss im Marktstammdatenregister der Bundesnetzagentur angemeldet werden.

Um diesen Prozess für dich zu vereinfachen, bieten wir beim Kauf eines EQOH Komplettsets einen kostenlosen Anmeldeservice an. Nach deiner Bestellung erhältst du neben der Bestellbestätigung eine weitere E-Mail, die dich zum Anmeldeservice führt. Dort erfassen wir die notwendigen Daten für eine reibungslose Anmeldung deiner Anlage. Abschließend senden wir dir eine Bestätigung über die erfolgreiche Registrierung.

Wie lange dauert es, bis sich ein Balkonkraftwerk amortisiert?

Ein Balkonkraftwerk rechnet sich in der Regel nach 3 bis 4 Jahren. Das genaue Einsparpotenzial ist von verschiedenen Faktoren abhängig.
Besonders wichtig ist die Leistung des Balkonkraftwerks - stärkere Systeme können mehr Strom produzieren, was zu höheren Einsparungen führt. Auch die Verfügbarkeit von Sonnenlicht ist entscheidend. Diese wird beeinflusst durch die geografische Lage, die Ausrichtung kombiniert mit dem Neigungswinkel deiner Anlage sowie möglichen Verschattungen.

Auch die Höhe der Strompreise beeinflusst die Einsparungen, denn je teurer der reguläre Strom, desto größer ist die Ersparnis durch jede selbst erzeugte Kilowattstunde. Der Anteil des direkt verbrauchten Stroms spielt ebenfalls eine große Rolle - je mehr du selbst nutzt, desto mehr kannst du sparen.

Um dir dennoch eine klare Vorstellung von den möglichen Einsparungen zu geben: Das EQ800 Set mit zwei Solarpanels ermöglicht jährlich durchschnittliche Einsparungen von 320€. Für noch höhere Einsparungen sorgt unser leistungsstärkeres EQ1600 Set mit vier Panels, mit dem du bis zu 650€ pro Jahr einsparen kannst.

Sind Balkonkraftwerke umweltfreundlich?

Ja, Balkonkraftwerke sind umweltfreundlich, da sie erneuerbare Energienutzen und somit den Bedarf an fossilen Brennstoffen reduzieren. Durchdie eigene Stromproduktion trägt man zur Verringerung derTreibhausgasemissionen bei und leistet einen Beitrag zum Klimaschutz.

Kann ich ein Balkonkraftwerk in einer Mietwohnung installieren?

Was passiert bei längeren Schlechtwetterperioden?

Bei längeren Schlechtwetterperioden wird weniger Strom produziert, da die Solarmodule weniger Sonnenlicht erhalten. Moderne Solarmodule können jedoch auch bei diffusem Licht noch eine gewisse Menge Energie erzeugen. In diesen Zeiten kann der Strombedarf über das öffentliche Netz gedeckt werden.

Wie und in welchem Zeitraum erhalte ich meine Bestellung?

Aufgrund der Größe der Module versenden wir unsere Ware mit Spezialkurieren für Sperrgut oder Speditionen. Zu jeder Bestellung bekommst du Ankündigungen sowie eine Sendungsverfolgungsnummern per E-Mail zugeschickt, damit du jederzeit den Status deiner Lieferung verfolgen kannst.

In der Regel erhältst du deine Ware ab Bestellung innerhalb von 3 bis 5 Werktagen. In seltenen Ausnahmefällen kann es aber auch bis zu 2 Wochen dauern. Falls dies der Fall ist, informieren wir dich über vorab über die verspätete Lieferung.

Sollte es Unklarheiten zu deiner Bestellung geben, kontaktiere uns gerne unter info@eqoh.de.

Hast du weitere Fragen?

Mit unseren Solar-Experten zu deinem Balkonkraftwerk

Hast du noch Fragen oder wünschst dir ein individuelles Angebot? Dann nutze unsere kostenfreie Beratung per Telefon oder über das Kontaktformular. 

Telefonische Beratung

Mo. - Fr. (kostenlos)

Berater kontaktieren

Name*:

Telefon-Nr.:

E-Mail*:

Deine Anfrage: