- 14 %
EQ800 Flachdach Komplettpaket Bifazial (870Wp+)
€639,00€549,00

  • Telefonische Beratung - Unbefristet auch nach dem Kauf

  • Bürokratie sparen - Kostenlose Anmeldung der Anlage

  • Ohne Risiko - 60 Tage Geld-Zurück-Garantie

Paketinhalt

• 2x Solarmodul mit je 435W (+30% Bifazial) im Full Black Design (172cm x 113cm)
• 1x Wechselrichter 800W mit integriertem WLAN & Bluetooth
• Praktische App zur Überwachung der Stromerzeugung
• 2x Flachdach Ballast-Halterung für sicheren Aufbau ohne Bohren
• 1x 5m Anschlusskabel zur Steckdose (weitere Varianten auswählbar)
Steckerfertig mit allen notwendigen Verbindungskabel
30 Jahre Leistungsgarantie


5m Schuko-Kabel10m Schuko-Kabel (+14,90€)5m Wieland-Kabel (+14,90€)15m Schuko-Kabel (+29,90€)20m Schuko-Kabel (+39,90€)
Ohne960Wh (+839,90€)1,92 kWh (+1.339,90€)2,88 kWh (+1.839,90€)3,84 kWh (+2.349,90€)
  • Lieferung in nur 3-5 Werktagen

Bifaziales Solarmodul

  • 435W Maximalleistung mit einem ausgesprochen guten Schwachlichtverhalten

  • Spezielles Full-Black Design passt sich in das Umgebungsbild ein

  • Besonders profitabel durch sehr hohen Wirkungsgrad von über 21%

  • Maße: 172,2cm x 113,4cm x 3,00cm, 21kg

  • Bruchsicher und Stabil für europäische Wetterverhältnisse


  • Inklusive 30 Jahren Leistungsgarantie und geprüft durch TÜV Rheinland

  • Plug and Play: Einfach mit dem Wechselrichter verbinden und sofort Einsatzbereit

  • 435W Maximalleistung mit einem ausgesprochen guten Schwachlichtverhalten

  • Spezielles Full-Black Design passt sich in das Umgebungsbild ein

  • Besonders profitabel durch sehr hohen Wirkungsgrad von über 21%

  • Maße: 172,2cm x 113,4cm x 3,00cm, 21kg

  • Bruchsicher und Stabil für europäische Wetterverhältnisse

  • Inklusive 30 Jahren Leistungsgarantie und geprüft durch TÜV Rheinland

  • Plug and Play: Einfach mit dem Wechselrichter verbinden und sofort Einsatzbereit

Ballast-Halterung ohne Bohren

  • Ohne Bohren - Ganz einfach mit Gewichten beschweren (z.B. Gehwegplatten)

  • Optimaler 20° Neigungswinkel für maximalen Ertrag

  • Absolut Sturmsicher und zertifiziert

  • Leichter und schneller Aufbau

  • Für die Montage auf ebenem Grund wie Flachdach oder Terasse

  • Platzbedarf mit Modul: 173cm x 113cm

Ballast-Halterung ohne Bohren

  • Ohne Bohren - Ganz einfach mit Gewichten beschweren (z.B. Gehwegplatten)

  • Optimaler 20° Neigungswinkel für maximalen Ertrag

  • Absolut Sturmsicher und zertifiziert

  • Leichter und schneller Aufbau



  • Für die Montage auf ebenem Grund wie Flachdach oder Terasse

  • Platzbedarf mit Modul: 173cm x 113cm

Intelligenter Wechselrichter

  • 800 Watt Einspeiseleistung für maximale
    Effizienz

  • Inklusive App zur Steuerung und Überwachung des Stromerzeugung

  • Einfache Einrichtung danke Verbindung mittels WLAN oder Bluetooth

  • Zertifiziert und Normkonform nach VDE-AR-N 4105:2018 und EN50549-1:2019

  • Optional mit Batteriespeicher erweiterbar und voll kompatibel

  • 800 Watt Einspeiseleistung für maximale Effizienz

  • Inklusive App zur Steuerung und Überwachung des Stromerzeugung

  • Einfache Einrichtung danke Verbindung mittels WLAN und Bluetooth

  • Zertifiziert und Normkonform nach VDE-AR-N 4105:2018 und EN50549-1:2019

  • Optional mit Batteriespeicher erweiterbar und voll kompatibel

Das sagen unsere Kunden

Auspacken und sofort Strom produzieren

Dein Komplettset im Überblick

Pack aus, bau auf und fang gleich an, Geld zu sparen. Unsere Plug & Play Stecker-Solaranlagen sind kinderleicht zu installieren. Du steckst sie einfach ein, und der erzeugte umweltfreundliche Strom fließt direkt über deine Steckdose ins Hausnetz.


Solarpanels: Unsere Solarpanels punkten mit schickem All-Black Design und einer monokristallinen Zellstruktur, die selbst bei bewölktem Himmel und schwachem Licht beeindruckende Erträge bringt. Sie liefern 435 Watt Spitzenleistung.


Wechselrichter: Der Mikrowechselrichter in deinem Set wandelt die Sonnenenergie in Wechselstrom für deinen Haushalt um. Über eine kostenlose App kannst du zudem die Einspeiseleistung überwachen und deine Stromproduktion auswerten.


Anschlusskabel: Du hast die Wahl, das passende Anschlusskabel für deinen Hausanschluss auszusuchen. Dabei unterscheiden sich die Stecker dahingehend, dass du den Schuko Stecker mit jeder normalen Steckdose verbinden kannst. Der Wieland Stecker muss dagegen von einem Elektriker installiert werden, es sei denn, du verfügst bereits über einen Wieland Stecker.


Verbindungskabel: Jedes Komplettset enthält bereits alle benötigten Verbindungskabel für den Anschluss der Panels an den Wechselrichter. Bei Bedarf bieten wir darüber hinaus eine große Auswahl verschiedener Verlängerungskabel für deine Stecker-Solaranlage an. Wenn du individuelle Wünsche hast, schreibe uns gerne eine Nachricht.

Schritt für Schritt zum eigenen Solarstrom

Einfacher Aufbau und Inbetriebnahme

MontageDiese Anlage wird mit einer Halterung für Flachdächer geliefert. Für die Montage kannst du nach unserer verständlichen Schritt-für-Schritt Anleitung vorgehen. Damit gelingt der Aufbau ganz leicht. Die Halterung kann auf jeder ebenen Fläche aufgebaut werden, wie z.B. einem Flachdach oder einer Terasse. Damit die Solaranlage auch bei einem Sturm sicher steht, muss sie im Untergrund festgebohrt werden. Suchst du nach einer vormontierten und noch stabileren Konstruktion, dann sieh dir unsere Premium Flachdach Halterung an.

Anbindung ans Hausnetz: Nach der Montage kannst du deine Stecker-Solaranlage ganz einfach eigenständig an eine Steckdose anschließen. Sollte die Anlage weniger Strom erzeugen als dein Haushalt gerade benötigt, wird der zusätzliche Strom problemlos aus dem öffentlichen Netz bezogen.


Anmeldung deiner Anlage: Für die Registrierung deines Balkonkraftwerks im Marktstammdatenregister (MaStR) der Bundesnetzagentur bieten wir dir beim Kauf eines EQOH Balkonkraftwerks einen kostenlosen Anmelderservice. Für eine unkomplizierte und erfolgreiche Anmeldung sorgen unsere Anmeldeexperten. Nähere Informationen zur Anmeldung findest du hier.


Steuerung und Monitoring: Mit der kostenlosen App kannst du deine Anlage Steuern und deine Stromerzeugung anhand verschiedener Zeiträume auswerten.

Fit machen für den Winter: Balkonkraftwerk mit Speicher erweitern

Die Lieblingsserie am Abend. Die Heizung in der Nacht. Die Kaffeemaschine am frühen Morgen. Haushalte verbrauchen den größten Teil des Stroms nachts, während eine Solaranlage nur tagsüber Strom erzeugt. Damit können nur ca. 60% des Solarstroms effektiv genutzt werden. Für mehr Effizienz und weniger Stromverschwendung liefert EQOH jetzt die langlebigste Balkon Solaranlage mit Speicher: Das EQ-Produktreihe mit modularem Speicher. Der Speicher ist optimiert in das Komplettset integriert und kann von 1 kWh bis 4 kWh erweitert werden. Die Installation erfolgt per Plug&Play und erfordert keine Fachkenntnis. 


Dank dem EQOH Balkonkraftwerk mit Speicher hast du die Möglichkeit, den tagsüber erzeugten Solarstrom zu speichern, wodurch sich deine Eigenverbrauchsquote auf bis zu 95% erhöht und du über die Nutzungsdauer bis zu 8824€ an Stromkosten sparen kannst.

Tagsüber wird Strom gespeichert

Während des Tages wird die durch Solarmodule erzeugte Energie über den PV-Hub geleitet und im Wechselrichter in Wechselstrom umgewandelt, um deine Haushaltsgeräte zu betreiben. Überschüssige Energie wird intelligent in Akkus gespeichert, um sie für den nächtlichen Gebrauch verfügbar zu machen.

  • Direkte Nutzung

    Energie tagsüber direkt nutzen und Geräte betreiben

  • Überschüssige Energie

    Energie in Akku für Nachtgebrauch speichern

  • Intelligente Flusskontrolle

    Energie-Speicherung wir effizient gesteuert

Der Nachts verbraucht werden kann

Nach Einbruch der Dunkelheit wird der meiste Strom verbraucht. Jetzt gibt der Speicher die über den Tag erzeugte Energie wieder ab und speist den Strom in dein Hausnetz ein. Dadurch erhöhst du die Profitabilität deines Balkonkraftwerkes deutlich und nutzt die größtmögliche Menge an Solarstrom.

  • Nachtversorgung

    Nächtliche Nutzung der gespeicherten Energie.

  • 6000 Zyklen

    Sehr lange Lebensdauer bei hoher Kapazität.

  • Erweiterbare Kapazität

    Kapazität durch zusätzliche Akkus erweiterbar.


Der Nachts verbraucht werden kann

Nach Einbruch der Dunkelheit wird der meiste Strom verbraucht. Jetzt gibt der Speicher die über den Tag erzeugte Energie wieder ab und speist den Strom in dein Hausnetz ein. Dadurch erhöhst du die Profitabilität deines Balkonkraftwerkes deutlich und nutzt die größtmögliche Menge an Solarstrom.

  • Nachtversorgung

    Nächtliche Nutzung der gespeicherten Energie.

  • 6000 Zyklen

    Sehr lange Lebensdauer bei hoher Kapazität.

  • Erweiterbare Kapazität

    Kapazität durch zusätzliche Akkus erweiterbar.


Häufige Fragen

Was ist eine Stecker-Solaranlage und wie funktioniert sie?

Eine Mini-Solaranlage wurde speziell für den Einsatz in Wohngebäuden entwickelt und ermöglicht es, Solarstrom direkt in das Stromnetz einzuspeisen. Eine solche Anlage besteht aus einem oder mehreren Solarmodulen, die Elektrizität erzeugen, sowie einem Wechselrichter, der den erzeugten Gleichstrom in Wechselstrom umwandelt, der von herkömmlichen Haushaltsgeräten genutzt werden kann. Die Mini-Solaranlage wird einfach an eine herkömmliche Steckdose angeschlossen, und die von den Solarmodulen erzeugte Energie wird direkt ins Stromnetz eingespeist.


Eine Stecker-Solaranlage bietet eine äußerst bequeme und kostengünstige Möglichkeit, Solarstrom zu erzeugen und ist eine umweltfreundliche Lösung, die es jedem ermöglicht, sauberen, erneuerbaren Strom in den eigenen vier Wänden zu nutzen.


Was kostet eine Stecker-Solaranlage und wieviel Geld kann dadurch eingespart werden?

Die Kosten einer Stecker-Solaranlage variieren je nach der Anzahl der Solarmodule und der spezifischen Halterung. Im Allgemeinen sind steckerfertige Solaranlagen jedoch weitaus kostengünstiger im Vergleich zu großen Photovoltaikanlagen, wie sie vielleicht von einigen Hausdächern bekannt sind. Mit einer Mini-Solaranlage hast du die Möglichkeit, jährlich bis zu 300 Euro an Energiekosten einzusparen, wodurch sich die Anschaffungskosten bereits nach 3 Jahren amortisieren können.


Für eine individuelle Berechnung kannst du unseren Ertragsrechnerbenutzen.

Wie viel Watt darf meine Stecker-Solaranlage haben?

Die maximale Ausgangsleistung einer Mini-Solaranlage ist derzeit auf 600 Watt begrenzt, und diese Begrenzung wird durch die Leistung des Wechselrichters gesteuert. Es wird jedoch empfohlen, Solarpaneele mit einer höheren Nennleistung zu wählen, da die maximale Leistung der Paneele unter Laborbedingungen ermittelt wird und in der realen Welt variieren kann. 

Gute Nachrichten für die Zukunft: Eine Anhebung dieser Grenze auf 800 Watt wurde bereits gesetzlich beschlossen und tritt voraussichtlich am 1. Januar 2024 in Kraft.

Ist mein Wechselrichter drosselbar?

Ja, die Einspeiseleistung unserer Wechselrichter kann über die kostenlose App eingestellt werden. Du kannst also selbst einstellen, ob du z.B. 600 oder 800 Watt in dein Hausnetz einspeisen willst.

Wie muss ich vorgehen, wenn ich meinen Wechselrichter auf 800 Watt umstellen möchte?

Um die Einspeiseleitung deines Wechselrichters anzupassen, kannst du die kostenfrei App verwenden. Diese erlaubt es dir die Leistung flexibel einzustellen.

Wie viel CO2 kann ich durch meine Stecker-Solaranlage einsparen?

Abhängig von dem Verbrauch in deinem Haushalt, kannst Du mit einer Mini-Solaranlage bis zu 300kg CO2 pro Jahr einsparen. Damit hilfst Du aktiv die Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen zu reduzieren und deine eigene Klimabilanz zu verbessern. Wenn Du Deine eigene möglichen Einsparungen berechnen möchtest, empfehlen wir dir unseren Ertragsrechner.

Was ist die optimale Ausrichtung für meine Stecker-Solaranlage?

In den meisten Regionen ist die optimale Ausrichtung einer Mini-Solaranlage eine südliche Neigung von etwa 30 Grad. Diese Einstellung ermöglicht es, im Winter möglichst viel Sonnenlicht zu erfassen, wenn die Sonne tiefer am Himmel steht.


Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass in Regionen mit häufigen Wolken oder Niederschlag eine leicht flachere Ausrichtung in Betracht gezogen werden kann. Dadurch kann die Mini-Solaranlage auch bei weniger direktem Sonnenlicht noch Strom erzeugen.

Darf ich meine Stecker-Solaranlage direkt in die Steckdose stecken?

Ja! Eine normale Steckdose nennt sich im Fachbegriff Schuko-Steckdose. Bis zu einer "maximalen Ausgangsleistung des Wechselrichters" dürfen diese Geräte einfach in die Haushaltssteckdose gesteckt werden. Dies wird übrigens in der sogenannten VDE-Norm "VDE-AR-N 4105" gesetzlich geregelt.

Erzeugt eine Stecker-Solaranlage auch im Winter Strom?

Selbst im Winter kann eine Mini-Solaranlage Strom erzeugen, obwohl die Stromproduktion in der Regel geringer ist als in den sonnenreichen Sommermonaten, in denen die Tage länger und sonniger sind. Mini-Solaranlagen funktionieren, indem sie Lichtenergie in Elektrizität umwandeln. Daher hängt die Stromproduktion direkt von der Menge des verfügbaren Sonnenlichts ab, das auf die Solarmodule trifft. Während die Wintermonate weniger Sonnenstunden bieten, ist es dennoch erfreulich zu wissen, dass selbst in dieser Jahreszeit Energie erzeugt wird und du von den Vorteilen der Mini-Solaranlage profitieren kannst. Es macht also auch im Winter absolut Sinn, sich eine Solaranlage anzuschaffen.

Wohin fließt der Strom, wenn ich ihn nicht selbst verbrauche?

Der Strom fließt automatisch zu Deinen Haushaltsgeräten. Solltest Du diesen einmal nicht komplett selbst verbrauchen, fließt dieser in das öffentliche Netz zu den nächstgelegenen Nachbarn und wird dort verbraucht. Wenn du deinen erzeugten Strom noch besser ausnutzen willst, dann kannst du deine Solaranlage mit einem passenden Batteriespeicher erweitern. Mehr zu unseren Batteriespeichern findest du hier.

Macht es Sinn, meine Anlage mit einem Speicher zu erweitern?

Ein Batteriespeicher kann die Energie deiner Solaranlage während der sonnenreichen Stunden des Tages Zwischenspeichern. Da der größte Stromverbrauch häufig erst gegen Abend stattfindet, kannst du damit die Nutzung des Sonnenstroms maximieren und die Leistung deiner Panele immer voll ausnutzen. Die Anschaffung eines Speichers lohnt sich daher definitiv. Hier findest du mehr Informationen zu unseren Speichern. 

Brauche ich für die Installation einen Elektriker?

Nein, sofern Du Dich für einen Anschluss per Schuko-Stecker entscheidest, kannst Du Deine Anlage an jede herkömmliche Haushaltssteckdose anschließen. Mit der Änderung der DIN VDE 0100-551-1:2016-09 darf der Anschluss offiziell auch durch Laien per Schuko-Stecker erfolgen. Du kannst die Anlage somit wie jedes normale Haushaltsgerät (z. B. Fernseher) in die Steckdose stecken.

Kann ich ein auch ein individuelles Set zusammenstellen?

Gerne bieten wir dir auch individuelle Sets an. Bitte nutze dazu unser Kontaktformular weiter unten oder rufe uns an unter 0800 000 1904

Muss ich meine Solaranlage anmelden?

Ja, Deine Stecker-Solaranlage muss im Marktstammdatenregister registriert werden. Es ist außerdem wichtig, den Netzbetreiber über Deine Anlage zu informieren. In unserer Anleitung findest Du alle notwendigen Schritte, um die Anlage fachgerecht zu registrieren. Wir haben einen Anmeldeservice, der dich bei deiner Anmeldung unterstützt.

Hast du weitere Fragen?

Mit unseren Solar-Experten zu deinem Balkonkraftwerk

Hast du Fragen, dann rufe uns jederzeit an. Wenn du ein individuelles Angebot benötigst, dann nutze das Kontaktformular. Unser Team meldet sich innerhalb von 24 Stunden bei dir.

Telefonische Beratung

Unsere Mitarbeiter beraten dich gerne zu allen Fragen rund um unsere Balkonkraftwerke

  • 0800 000 1904

Individuelles Angebot anfordern

Name*:

Telefon-Nr.:

E-Mail*:

Deine Anfrage:

Versandkosten und Lieferbedingungen


Wir liefern unsere Produkte innerhalb Deutschlands sowie in die Nachbarländer Österreich und Schweiz.


Versandkosten


1. Komplettsets, Solarmodule und Speichersysteme


Für unsere EQ800 Komplettsets berechnen wir 29,90€, für die EQ1600 Komplettsets 49,90€ Versandkosten für den versicherten Versand per Spedition. Alle Solarpanels werden sehr sorgfältig verpackt, um eine sichere Ankunft zu gewährleisten.


2. Zubehörartikel


Bei einem Warenwert bis zu 90,00 € fallen Versandkosten von 5,90 € an. Bestellungen mit einem Warenwert über 90,00 € liefern wir Dir versandkostenfrei.


Zu jeder Bestellung bekommst Du Ankündigungen sowie Sendungsverfolgungsnummern per E-Mail, damit Du jederzeit den Status Deiner Lieferung verfolgen kannst.

Das Sorglos-Paket von EQOH

  • Anmeldeservice: Wir melden dein Balkonkraftwerk bei der Bundesnetzagentur an und übernehmen die gesamte Bürokratie für dich. Du musst dich selbst um nichts mehr kümmern. 

  • Installations- und Aufbauberatung: Buche dir ganz leicht eine kostenfreie Installations- und Aufbauberatung zum Wunschtermin. 

  • Garantie: Wir bieten dir eine erweiterte Geld-Zurück-Garantie von 60 Tagen damit du ganz ohne Risiko bist

  • Montagevermittlung: Wenn du es wünscht, dann vermitteln wir dir einen Handwerker für die Montage deiner Anlage. Dieser Service ist kostenfrei, aber die Kosten für den Handwerker müssen von dir getragen werden.